Gemeinde Mobil



Assling Mobil

OSTTIROLER GEMEINDEN BIETEN MOBILITÄTS SERVICE

Die Gemeinden des Defereggentals, Assling und Virgen bieten ihren Bürgerinnen und Bürgern einen ergänzenden Service zum öffentlichen Verkehr an: das Gemeindemobil. Das VirgerMobil, das Assling Mobil sowie das DefMobil sind als Rufbus/Anrufsammeltaxi konzipiert. Zu bestimmten Zeiten kann der Service durch telefonische Vorbestellung genutzt werden. Je nach Gemeinde kostet der Fahrservice zwischen ein und drei Euro. Ehrenamtliches Engagement sowie Unterstützung z.B. vom Land Tirol oder vom Klima- und Energiefonds machen dieses Angebot an die Bürgerinnen und Bürger möglich. Schließlich gehört Mobilität zur Lebensqualität dazu.


Wie diese Gemeindemobile funktionieren, was eine Fahrt genau kostet und zu welchen Zeiten der Fahrservice angeboten wird, ist im jeweiligen Gemeindeamt zu erfahren.